Indizes

Verfolgen Sie die Marktentwicklung aufmerksam, doch machen Sie sich Ihr eigenes Bild von der optimalen Investition.

Mehr über den FondsGuru

Aktienindizes Die Abbildung der Marktentwicklung.

Der Aktienindex ist das wohl einflussreichste Stimmungsbarometer der Finanzwelt. Er bildet die Entwicklung von den wirklich entscheidenden Aktien eines Gesamtmarkts ab. Umgangssprachlich nennt man die Aktienindizes auch Indizes. Die wichtigsten Indizes für den globalen Handel von Wertpapieren werden von FONDSGURU24 nach Ländern für Sie exklusiv aufgelistet. In die Berechnung eines bestimmten Indizes fließt immer der Startpunkt, der Kursindex sowie der Performanceindex ein. Anleger haben so auf Anhieb eine Vorstellung von der aktuellen Lage und den Chancen zum Investieren. Informieren Sie sich umfassend zur Performance einzelner Märkte.

AEX

Der AEX-Index (Amsterdam Exchange Index) ist der wichtigste Aktienindex der Niederlande. Der Kursindex umfasst bis zu 25 Aktiengesellschaften, die an der Börse in Amsterdam (Euronext Amsterdam) gehandelt werden.

weitere Informationen

All Ordinaries

Der S&P/ASX All Ordinaries (S&P/ASX All Ordinaries, auch All Ordinaries Index, AOI) ist der australische Leitindex. Der Aktienindex enthält fast alle Aktien, die an der Australian Securities Exchange (ASX) in Sydney notiert sind. Die Marktkapitalisierung der Unternehmen im All Ordinaries beläuft sich auf 99% des australischen Aktienmarktes.

weitere Informationen

Athex Composite Share Price Index

Der Athex (Athens Stock Exchange) Composite Share Price Index ist der wichtigste griechische Aktienindex und bildet die 60 größten und umsatzstärksten Unternehmen an der Athener Börse ab.

weitere Informationen

ATX

Der ATX (Austrian Traded Index) ist der wichtigste Aktienindex in Österreich und enthält die Aktien der 20 größten börsennotierten Unternehmen Österreichs. Es handelt sich im Gegensatz zum DAX um einen Kursindex, Dividenden fließen nicht in den Index ein.

weitere Informationen

BEL 20

Der BEL 20 (Belgian 20 Index) ist der wichtigste belgische Aktienindex. Der Kursindex umfasst die 20 größten Aktiengesellschaften des Landes, die an der an der Börse Euronext in Brüssel gehandelt werden.

weitere Informationen

BET 10

Der BET 10 Index (Bucharest Exchange Trading Index) ist ein Aktienindex der 10 wichtigsten Unternehmen aus Rumänien.

weitere Informationen

Bovespa-Index

Der Bovespa-Index (Índice Bolsa de valores de Sao Paulo) ist der führende Aktienindex in Brasilien. Er besteht aus 71 Unternehmen welche etwa 70% der gesamten Marktkapitalisierung der Börse São Paulo (Bolsa de Valores de São Paulo), der Wertpapierbörse Brasiliens, repräsentieren.

weitere Informationen

BSE Sensex

Der BSE Sensex (Bombay Stock Exchange Sensitivity Index) ist der bekannteste und wichtigste Aktienindex an der Bombay Stock Exchange (BSE) in Indien. Er führt die 30 größten Unternehmen auf, die an der Börse in Mumbai gehandelt werden.

weitere Informationen

BUX

Der BUX ist ein Aktienindex, der die 25 größten ungarischen Unternehmen enthält, die an der Budapester Börse gehandelt werden. Die 25 Titel repräsentieren mehr als die Hälfte der Marktkapitalisierung aller in Ungarn gehandelten Aktien.

weitere Informationen

CAC40

CAC40 (Cotation Assistée en Continu – bedeutet übersetzt: fortlaufende Notierung) ist ein französischer Leitindex der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften, die an der Pariser Börse gehandelt werden. Es handelt sich im Gegensatz zum DAX um einen Kursindex, Dividenden fließen nicht in den Index ein.

weitere Informationen

CROBEX

Der CROBEX ist der Aktienindex der Börse aus Zagreb ZSE (Zagreb Stock Exchange). Der Kursindex umfasst die 25 größten börsennotierten Unternehmen aus Kroatien.

weitere Informationen

DAX

Der DAX (Deutscher Aktienindex) ist der bedeutendste deutsche Aktienindex. Er bildet die Entwicklung der 30 größten und umsatzstärksten Unternehmen wider, die im Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet sind.

weitere Informationen

Dow Jones Composite Average

Der Dow Jones Composite Average ist ein Aktienindex mit 65 der bedeutendsten börsennotierten Unternehmen der USA. Er umfasst die 30 Industriewerte des Dow Jones Industrial Average, die 20 Transportunternehmen des Dow Jones Transportation Average und die 15 Versorgungsunternehmen des Dow Jones Utility Average.

weitere Informationen

Dow Jones Industrial Average (USA)

Der Dow Jones Industrial Average (DJIA) – oder in Europa auch kurz Dow-Jones-Index genannt – ist ein bekannter amerikanischer Aktienindizes und setzt sich aus den 30 größten US-Unternehmen zusammen.

weitere Informationen

EGX 30

Der EGX 30 Index ist der führende Aktienindex in Ägypten. Er ist ein Kursindex und enthält die 30 größten Unternehmen des Landes in Bezug auf Liquidität und Handelsvolumen, die an der Ägyptischen Börse in Kairo Egyptian Exchange (EGX) gehandelt werden.

weitere Informationen

EURO STOXX 50

Der EURO STOXX 50 ist einer der führenden Aktienindizes Europas. Dieser beinhaltet die 50 größten börsennotierten Unternehmen der Eurozone.

weitere Informationen

FTSE 100

Der FTSE 100 Index (Financial Times Stock Exchange) ist der wichtigste britische Aktienindex und somit Leitindex. Der FTSE 100 bildet die 100 größten und umsatzstärksten Unternehmen (britische Blue Chips), die an der der London Stock Exchange gehandelt werden, ab.

weitere Informationen

FTSE MIB

Der FTSE MIB (Financial Times Stock Exchange und Milano Italia Borsa) ist ein italienischer Leitindex der 40 führenden italienischen Aktiengesellschaften, die an der Mailänder Börse gehandelt werden. Es handelt sich im Gegensatz zum DAX um einen Kursindex, Dividenden fließen nicht in den Index ein.

weitere Informationen

FTSE/JSE All-Share Index

Der FTSE/JSE All-Share Index ist der wichtigste Aktienindex in Südafrika. Der Kursindex umfasst alle Aktiengesellschaften, die an der Johannesburg Securities Exchange (JSE) gelistet sind.

weitere Informationen

Hang Seng Index

Der Hang Seng Index (kurz: HSI) ist der führende Aktienindex in Hongkong, Volksrepublik China. Er besteht aus 45 Unternehmen, welche etwa 70% der gesamten Marktkapitalisierung der Hong Kong Stock Exchange, der Aktienbörse Hongkongs, repräsentieren.

weitere Informationen

IBEX 35

Der IBEX 35 (Iberia Index) ist ein spanischer Aktienindex, der die 35 wichtigsten spanischen Unternehmen umfasst. Es handelt sich im Gegensatz zum DAX um einen Kursindex, Dividenden fließen nicht in den Index ein.

weitere Informationen

IDX Composite

Der IDX Composite ist der wichtigste Aktienindex in Indonesien und umfasst alle an der Indonesia Stock Exchange (IDX) gelisteten Unternehmen.

weitere Informationen

IPC

Der IPC (Índice de Precios y Cotizaciones) ist der führende Aktienindex in Mexiko. Er umfasst die 35 größten und liquidesten Unternehmen der Mexikanischen Börse (Bolsa Mexicana de Valores) in Mexiko-Stadt.

weitere Informationen

ISE-100 Index

Der ISE-100 Index (ISE = Istanbul Stock Exchange) ist der wichtigste türkische Aktienindex und gibt über die 100 größten und umsatzstärksten türkischen Unternehmen an der Istanbuler Börse Auskunft.

weitere Informationen

ISEQ Overall Index

Der ISEQ Overall Index (Irish Stock Exchange Overall Index) ist der wichtigste irische Aktienindex und spiegelt die Entwicklung der 49 größten und umsatzstärksten Unternehmen an der Irish Stock Exchange (ISE) wieder.

weitere Informationen

KOSPI

Der KOSPI (Korea Composite Stock Price Index) ist ein südkoreanischer Aktienindex, in dem alle Aktiengesellschaften der Korea Exchange (KRX) gelistet sind. Er spiegelt die Entwicklung des gesamten südkoreanischen Aktienmarktes wider.

weitere Informationen

MDAX

Der MDAX (Mid-Cap-DAX) ist ein deutscher Aktienindex, der neben dem DAX, dem TecDAX und dem SDAX zum Prime Standard gehört. Der zweitwichtigste deutsche Aktienindex besteht aus 50 mittelgroßer deutscher oder überwiegend in Deutschland tätiger Unternehmen.

weitere Informationen

MERVAL

Der MERVAL (MERcado de VALores de Buenos Aires, deutsch: Aktienmarkt von Buenos Aires) ist der führende Aktienindex in Argentinien. Er umfasst die 17 größten und liquidesten Unternehmen der Bolsa de Comercio de Buenos Aires, der Handelsbörse von Buenos Aires.

weitere Informationen

MSCI Emerging Markets

Der MSCI Emerging Markets ist ein Aktienindex, der die Entwicklung von Aktien in den Emerging Markets (Schwellenländern) widerspiegelt. Dieser Index enthielt mit Stand zum 30. Juni 2015 838 Aktien aus 23 Ländern: Brasilien, Mexiko, Chile, Kolumbien, Peru, China, Südkorea, Taiwan, Indien, Malaysia, Indonesien, Thailand, Philippinen, Südafrika, Russland, Polen, Türkei, Katar, VAE, Griechenland, Ungarn, Ägypten sowie Tschechische Republik.

weitere Informationen

MSCI Europe

Der MSCI (Morgan Stanley Capital International) Europe ist einer der wichtigsten Aktienindizes für Europa. Der Index beinhaltet über 400 Aktien von großen und mittleren Unternehmen aus 15 Ländern: Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Schweiz, Niederlande, Schweden, Spanien, Italien, Dänemark, Belgien, Finnland, Norwegen, Irland, Österreich und Portugal.

weitere Informationen

MSCI GCC 50 Index

Der MSCI GCC 50 Index bezeichnet einen Aktienindex für die Region des GCC (Gulf Cooperation Council = Kooperationsrat der arabischen Staaten des Golfes). Der Index umfasst die 50 größten börsennotierten Unternehmen der Region bestehend aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, Kuwait, Bahrain, Katar und dem Oman. Saudi-Arabien ist zwar GCC-Mitglied, jedoch aufgrund von Handelsbeschränkungen für Ausländer nicht Indexmitglied.

weitere Informationen

MSCI World

Der MSCI (Morgan Stanley Capital International) World ist einer der wichtigsten Aktienindizes der Welt. Der Index beinhaltet über 1.600 Aktien der größten Unternehmen aus 23 Industriestaaten: Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Hongkong, Irland, Israel, Italien, Japan, Kanada, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweden, Schweiz, Singapur, Spanien und USA.

weitere Informationen

Nasdaq 100

Im Nasdaq (National Association of Securities Dealers Automated Quotations) 100 sind die 100 Aktien der NASDAQ-gelisteten Nicht-Finanzunternehmen mit der höchsten Marktkapitalisierung enthalten.

weitere Informationen

Nasdaq Composite

Der Nasdaq Composite ist der größte Aktienindex an der größten elektronischen Börse der USA NASDAQ (National Association of Securities Dealers Automated Quotations). Im Index sind über 3.000 Unternehmen überwiegend aus dem Technologiesektor gelistet.

weitere Informationen

Nikkei 225

Der Nikkei 225 ist der japanische Leitindex und der bedeutendste Aktienindex Asiens. Er ist einer von mehreren Indizes der Zeitung Nihon Keizai Shimbun (kurz: Nikkei) zur Messung der Entwicklung an der Tokioter Börse und basiert auf Kursen von 225 dort gehandelten Aktiengesellschaften.

weitere Informationen

NSE 20

Der NSE 20 ist der wichtigste Aktienindex Kenias. Dieser bildet die 20 größten Unternehmen ab, die an der Börse in Nairobi NSE (Nairobi Stock Exchange) gehandelt werden.

weitere Informationen

NYSE Composite

Der NYSE Composite ist ein Aktienindex, der alle an der New York Stock Exchange gelisteten Unternehmen enthält. Der Kursindex wird vom transatlantischen Börsenbetreiber NYSE Euronext veröffentlicht.

weitere Informationen

NZX 50 Index

Der NZX 50 Index (NZ50) ist der führende Aktienindex in Neuseeland. Er umfasst die 50 größten Unternehmen an der New Zealand Exchange in Wellington.

weitere Informationen

OBX Index

Der OBX Index ist der wichtigste Aktienindex an der Osloer Börse in Norwegen. Der Performanceindex besteht aus den 25 meist gehandelten Aktien der Osloer Börse.

weitere Informationen

OMX Copenhagen 20

Der OMX Copenhagen 20 ist ein dänischer Aktienindex und setzt sich aus den 20 größten Unternehmen der Börse Kopenhagen zusammen.

weitere Informationen

OMX Helsinki 25

Der OMX Helsinki 25 (OMXH25) ist der wichtigste finnische Aktienindex. Er umfasst die 25 größten Unternehmen an der OMX Börse Helsinki.

weitere Informationen

OMX Stockholm 30

Der OMX Stockholm 30 (OMXS30) ist ein schwedischer Aktienindex und ist ein Kursindex, in dem die 30 größten und liquidesten Titel an der Stockholmer Börse OMX gelistet sind. Diese machen 65% des Handelsvolumens und 45% der Marktkapitalisierung aller an der OMX gehandelten Titel aus.

weitere Informationen

OMXR

Der OMX Riga Index ist ein von der skandinavischen OMX Group berechneter Aktienindex. Dieser beinhaltet die größten Unternehmen des Landes, die an der lettischen Börse in Riga gehandelt werden.

weitere Informationen

OMXT

Der OMX Tallinn Index ist ein von der skandinavischen OMX Group berechneter Aktienindex. Dieser beinhaltet die 18 größten Unternehmen des Landes, die an der estländischen Börse, der Tallinn Stock Exchange, gehandelt werden.

weitere Informationen

OMXV

Der OMX Vilnius Index ist der wichtigste litauische Aktienindex. Dieser beinhaltet alle 32 Unternehmen, die an der litauischen Börse in Vilnius gehandelt werden.

weitere Informationen

PSI 20

Der PSI 20 (Portuguese Stock Index 20) (PSI-20) ist der wichtigste Aktienindex Portugals. Der Kursindex besteht aus den 18 (bis 2014: 20) Unternehmen mit der höchsten Marktkapitalisierung und dem höchsten Aktienumsatz, die an der an der Börse Euronext in Lissabon gehandelt werden.

weitere Informationen

PX

Der PX (Prague Stock Exchange Index) ist der offizielle Index der Tschechischen Republik und besteht aus den 13 umsatzstärksten Aktien, die an der Prager Börse gehandelt werden.

weitere Informationen

RTS-Index

Der RTS-Index (Russian Trading System Index) ist ein russischer Aktienindex, der bis zu 50 größten börsennotierten Unternehmen der Börse in Moskau umfasst. Der RTS-Index gilt international als Benchmark für den russischen Wertpapierhandel.

weitere Informationen

S&P 500

Der S&P 500 (Standard & Poor’s 500) ist ein amerikanischer Aktienindex, der die Aktien von 500 der größten börsennotierten US-amerikanischen Unternehmen umfasst. Der S&P 500 ist nach der Marktkapitalisierung gewichtet und gehört zu den meistbeachteten Aktienindizes der Welt. Beim klassischen S&P 500 handelt es sich um einen Kursindex.

weitere Informationen

S&P Africa 40 Index

Der S&P Africa 40 Index ist ein Aktienindex, der die 40 größten und liquidesten börsennotierten Unternehmen Afrikas abbildet. Bei der Auswahl der Indexunternehmen werden grundsätzlich alle afrikanischen Länder berücksichtigt. Aktienunternehmen aus Marokko, Nigeria, Kenia, Tunesien, Ghana, Ägypten und Südafrika fließen mit ihren Notierungen an den jeweiligen Länderbörsen in die Berechnung ein. Unternehmen aus weiteren Staaten des afrikanischen Kontinents werden innerhalb des Index über ihre Auslandsaktien berücksichtigt. Die Ursache hierfür ist in den doch noch sehr unterschiedlichen Entwicklungsstufen der Wertpapiermärkte in Afrika zu sehen.

weitere Informationen

S&P Global 1200

Der S&P Global 1200 (Standard & Poor´s Global 1200) ist ein Aktienindex, der die Aktien von 1200 der größten börsennotierten Unternehmen umfasst. Der S&P Global 1200 ist nach Marktkapitalisierung gewichtet und erfasst wertmäßig ca. 70 % des weltweiten Kapitalmarktes.

weitere Informationen

S&P/TSX

Der S&P/TSX Composite Index ist ein kanadischer Aktienindex, in dem die 220 größten Aktiengesellschaften der Toronto Stock Exchange (TSX) gelistet sind.

weitere Informationen

SBI TOP

Der SBI TOP (Slovene Blue Chip Index) ist der wichtigste slowakische Aktienindex und besteht aus den 11 umsatzstärksten Aktien, die an der Börse in Ljubljana gehandelt werden.

weitere Informationen

SDAX

Der SDAX (Small-Cap-DAX) ist ein deutscher Aktienindex, der die Entwicklung von einer Auswahl von 50 kleineren Unternehmen abbildet, den sogenannte Small Caps. Diese Unternehmen folgen in Bezug auf Umsatz und Marktkapitalisierung den im MDAX enthaltenen Werten.

weitere Informationen

SET Index

Der SET (Stock Exchange of Thailand) Index ist der führende Aktienindex in Thailand. Der Kursindex umfasst alle Aktiengesellschaften, die an der Börse Thailands gelistet sind.

weitere Informationen

SMI

Der SMI (Swiss Market Index) ist als Blue-Chip-Index der bedeutendste Aktienindex der Schweiz. Der SMI bildet die 20 liquidesten und größten Titel aus dem SPI (Swiss Performance Index) Large- und Mid-Cap-Segment ab. Es handelt sich im Gegensatz zum DAX um einen Kursindex, Dividenden fließen nicht in den Index ein.

weitere Informationen

SOFIX

Der SOFIX ist der Aktienindex der Bulgarischen Wertpapierbörse in Sofia. Der SOFIX beinhaltet die 12 größten und liquidesten Unternehmen der Bulgarischen Wertpapierbörse BSE (Bulgarian Stock Exchange).

weitere Informationen

SSE Composite Index

Der SSE Composite Index (Shanghai Stock Exchange Composite Index) ist der wichtigste Aktienindex auf dem Festland der Volksrepublik China. Er umfasst alle an der Shanghai Stock Exchange gelisteten Unternehmen (A- und B-Aktien).

weitere Informationen

STOXX Europe 600

Der STOXX Europe 600 ist der europäische Aktienindex, der am breitesten streut. Er umfasst die 600 nach Börsenwert größten Unternehmen aus 18 europäischen Ländern: Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien und Großbritannien.

weitere Informationen

Straits Times Index

Der Straits Times Index (STI) ist der führende Aktienindex in Singapur. Er umfasst die 30 größten Aktiengesellschaften an der Singapore Exchange (SGX), die 60% der Marktkapitalisierung und des Handelsvolumens der Börse abdecken.

weitere Informationen

TA-125

Der TA-125 Index (Tel Aviv 125 Index, auch TA-100) ist ein israelischer Aktienindex. Er umfasst die 100 größten Aktiengesellschaften, die an der israelischen Börse Tel Aviv Stock Exchange (TASE) gehandelt werden.

weitere Informationen

TecDAX

Der TecDAX (Deutscher Technologieindex) ist ein deutscher Aktienindex und umfasst die 30 größten Technologieunternehmen, in Bezug auf Marktkapitalisierung und Umsatz. Neben dem DAX, dem MDAX und dem SDAX gehört der TecDAX zum Prime Standard.

weitere Informationen

TOPIX

Der TOPIX (Tokio Stock Price Index) und ist neben dem Nikkei 225 ein Kursindex der Tokioter Börse. Er enthält alle japanischen Aktien, welche im amtlichen Handel zugelassen sind. Wegen der hohen Anzahl an Titel (über 1.600) wird der Topix als aussagekräftiger für den Zustand der japanischen Wirtschaft angesehen als der Nikkei 225.

weitere Informationen

WIG 20

Der WIG 20 (Warszawski Indeks Giełdowy, Warschauer Börsenindex) ist der wichtigste Aktienindex an der Warschauer Wertpapierbörse in Polen, in dem die 20 größten polnischen Unternehmen gelistet sind.

weitere Informationen

Informationen Der Nutzen des Aktienindex.

Was ist ein Aktienindex?

Ein Aktienindex ist eine Kennzahl, welche die Kursentwicklung ausgewählter Aktien von Unternehmen darstellt. Die Auswahl kann sich aus Aktien einer bestimmten Region, eines Landes oder einer Branche zusammensetzen. Der Kurs des Aktienindex wird in erster Linie von der Kursentwicklung aller Aktien beeinflusst, aber auch die Gewichtung der Einzelaktien spielt eine Rolle.

Was ist der Nutzen eines Aktienindex?

Aktienindizes sind für Kapitalanleger ein nützliches Stimmungsbarometer („Börsenbarometer“), welches einen Hinweis über die wirtschaftliche Lage eines Landes oder einer bestimmten Branche gibt, gleichzeitig dienen die Indizes als Orientierungshilfe für die Tendenz am Aktienmarkt. In den meisten Fällen gehören die im Aktienindex enthaltenen Aktien zu den einflussreichsten Unternehmen mit der höchsten Marktkapitalisierung.

Kategorien Welche Einteilung es gibt.

Es gibt unterschiedliche Kategorien bzw. Arten von Aktienindizes. Die Auswahl eines Index erfolgt nach bestimmten Entscheidungskriterien:

Vergleichsindex oder Benchmark-Index:
Dieser Index bildet einen regionalen oder globalen Markt ab und ermöglicht so einen Vergleich von Fonds untereinander oder im Verhältnis zu anderen Branchen oder Märkten.
Länder- und Regionen-Index:
Diese Indizes zeigen die Entwicklung eines einzelnen Landes bzw. einer Region auf.
Blue-chip-Index:
Dieser Index beinhaltet die größten Unternehmen eines Landes, einer Region oder auch der Welt.
Sektor- oder Branchen-Index:
Diese Indizes beinhalten Aktien, die zum Großteil in einer bestimmten Branche oder einem Sektor tätig sind.

Berechnung Wie der Aktienindex berechnet wird.

Ein Aktienindex errechnet sich aus einer gewogenen Messzahl für die durchschnittliche Entwicklung der Aktiengesellschaften, die im jeweiligen Index enthalten sind. Der Ausgangspunkt ist das Preisniveau der einzelnen Aktien an einem bestimmten Tag (Startzeitpunkt). Der Stand des Aktienindex wird in Punkten angegeben und die Veränderung aus den Kursänderungen der im Index enthaltenen Aktien errechnet.

Die Auswahl der Aktien richtet sich nach der Größe eines Aktienunternehmens, der Branche oder nach anderen Kriterien. Die Gewichtung der unterschiedlichen Aktienwerte wird im Index zumeist an ihrer Marktkapitalisierung ausgerichtet.

Was ist der Unterschied zwischen einem Kursindex und einem Performanceindex?

Kursindex: bei einem Kursindex (auch Preisindex) berechnet sich der Indexstand aus den durchschnittlichen Kursen der enthaltenden Aktien. Bereinigt wird der Index um Erträge aus Bezugsrechten und Sonderzahlungen. Um Dividendenzahlungen und Kapitalveränderungen wird der Kurs nicht bereinigt, so dass er auch die bei Dividendenzahlungen üblichen Kursabschläge abbildet. Weltweit wichtige und bekannte Kursindizes sind zum Beispiel Blue-Chip-Indizes (Dow Jones, Nikkei 225, FTSE 100, CAC 40).

Performanceindex: bei einem Performanceindex werden die ausgeschütteten Dividenden hingegen direkt wieder auf den Indexstand aufgeschlagen, somit hat die Ausschüttung keine Auswirkungen auf den Kurs, es entsteht kein Kursverlust (z.B. DAX).

Gewichtung Welche Gewichtung es gibt.

Preisgewichteter Index

Jede Aktie ist mit der gleichen Stückzahl vertreten. Aktien mit einem höheren Kurs haben dann auch einen größeren Einfluss auf den Index. (Beispiel: Dow Jones Industrial Average, Nikkei 225).

Kapitalisierungsgewichteter Index

Dieser Index berücksichtigt vorrangig die Größe der enthaltenen Unternehmen. Die Gewichtung kann entweder nach der Marktkapitalisierung oder nach dem Grundkapital erfolgen. Die Marktkapitalisierung ergibt sich aus der Multiplikation des Aktienkurses mit der Summe der vom Unternehmen ausgegebenen Aktien. Das Grundkapital berechnet sich durch Multiplikation des Nennwertes mit der Anzahl der ausgegebenen Aktien des Unternehmens (Beispiele: S&P 500, MSCI, DAX).

Gleichgewichteter Index

Bei diesem Index hat jede Aktie die gleiche Gewichtung. Besteht der Index zum Beispiel aus 20 Aktien, hat jede eine Gewichtung von 5%.

Zusammensetzung Die Überprüfung eines Aktienindex.

Eine automatisierte Anpassung der Aktienindizes ist nicht immer möglich, daher wird in festgelegten Abständen eine Überprüfung vorgenommen. Grund dafür ist, dass viele Indizes nicht nur die Börsennotierung als Voraussetzung haben (z.B. in Deutschland der Prime Standard), sondern weitere Kriterien (z.B. Mindestprozentsatz im Streubesitz) erfüllen müssen.

Durch die Überprüfung werden Aktien in einen Index neu aufgenommen, da deren Marktkapitalisierung und der Börsenumsatz zugenommen haben, andere Aktien fallen dagegen aufgrund von Insolvenz, Kapitalmaßnahmen oder einem Unterschreiten einer festgelegten Streubesitzgrenze aus einem Index heraus.